Bioresonanz

 

Bei der Bioresonanz handelt es sich um ein energetisches Verfahren, welches auf der Grundlage aufbaut, dass jede Zelle und jedes Gewebe in einer individuellen Frequenz ein elektromagnetisches Feld erzeugt und entsprechend schwingt. Disharmonien in diesen elektromagnetischen Feldern können zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen und zahlreiche Symptome verursachen.

 

Mit Hilfe der Bioresonanz ist es möglich, Störfelder aufzuspüren und zu harmonisieren. Des weiteren bietet sie die Möglichkeit, Gründe für Probleme ausfindig zu machen und diese dann gegebenenfalls ursächlich anzugehen.

 

Auch gibt die Untersuchung mithilfe der Bioresonanz oft wertvolle Hinweise auf Ursachen für Allergien oder bisher schwierig zu therapierende Erkrankungen.

IMG_20201109_180759.jpg